Presse

17.02.2014

Es zählt jede Minute

Krankenhaus Juliusspital bietet Praxisseminare zum kardialen Notfall

„Der kardiale Notfall in der Praxis – jede Minute zählt!“ dieses Thema hatten die Praxisseminare die das Krankenhaus Juliusspital für niedergelassene Ärzte und medizinische Fachangestellte in Arztpraxen anbot. Über 110 Teilnehmer aus Würzburg und Umgebung besuchten die  Kurse im Besprechungszentrum des Juliusspitals in denen sie sowohl theoretisch unterrichtet wurden als auch praxisorientiert üben durften.

140122_Einweiserseminar_0010140122_Einweiserseminar_0061

Der akute Myokardinfarkt ist in Deutschland die häufigste Todesursache. Um Leben zu retten, müssen bei schwer herzkranken Patienten die richtigen Maßnahmen schnell einsetzen, es zählt jede Sekunde. Die Praxisseminare boten den Teilnehmern anhand von Fallbeispielen eine Vorbereitung auf einen kardialen Notfall in der Praxis. Im praktischen Teil lernten die Teilnehmer in Kleingruppen die richtige Herzdruckmassage, Beatmung, Intubation sowie die Defibrillation an Intubationstrainer und Reanimationspuppe sowie ein Mega-Code-Training.