Presse

24.11.2014

Auverabrunnen mit Sichtfenster

Vier Wochen vor Weihnachten wurde der Auverabrunnen im Park der Stiftung Juliusspital eingerüstet und fit gemacht für den Winter.

IMG_8676IMG_8687IMG_8693IMG_8669Neu ist: Die Figuren der Flüsse sind sichtbar jetzt auch über die Wintermonate und nicht –wie viele Jahre zuvor – hinter Blech verschwunden. Eine Alu-Glaspyramide macht das möglich. Ein Tragrahmen aus Stahl-Rechteck und -Rundrohren  und die Rahmenkonstruktion aus Alu-Rechteckrohr tragen die Verglasung aus sechs Millimeter starken Polykarbonat-Massivscheiben.