Presse

13.10.2014

Neue Gesichter in der Stiftung Juliusspital

29 Mitarbeiter bei Einführungsveranstaltung für neue Beschäftigte

Bei der Einführungsveranstaltung für neue Beschäftigte der Stiftung Juliusspital informierten am 7. Oktober Nadine Ruthemeyer (Personalabteilung), Krankenhausleiter Wolfgang Popp, Dominik Landeck (Krankenhausverwaltung) und Christine Beyer (Pflegedirektion) 29 neue Mitarbeiter über die verschiedenen Bereichen der Stiftung Juliusspital.

Ziel der Veranstaltung ist, den neuen Mitarbeitern wichtige Informationen rund um ihren neuen Arbeitsplatz an die Hand zu geben. Walter Herberth, Leiter der Stiftung Juliusspital, stellte die Stiftung als Unternehmen mit vielfältigen Aufgabenbereichen vor. Nadine Ruthemeyer (Personalabteilung) gab wichtige Informationen rund um das Beschäftigungsverhältnis bevor dann Michael Bauch (Personalvertretung) sein Tätigkeitsfeld erläuterte.

IMG_8088

Wir wünschen unseren neuen Mitarbeitern weiterhin ein gutes Ankommen am neuen Arbeitsplatz und viel Freude bei der Tätigkeit.