Presse

02.04.2014

Herzlichen Glückwunsch

Gratulation an Weinkönigin Christin Ungemach

 

FränkischeWeinkönigin2014_0208

Die Stiftung Juliusspital (vertreten durch Oberpflegamtsdirektor Walter Herberth rechts und Weingutsleiter Horst Kolesch) gratuliert der neuen Fränkischen Weinkönigin, Christin Ungemach. Die 22-Jährige stammt aus Nordheim (Kreis Kitzingen)  und wurde als 59. Königin des Frankenweins gekürt von einer 130-köpfigen Jury aus Vertretern von Politik, Kultur und Medien. Christin Ungemach studiert Weinbau und Oenologie am Weincampus in Neustadt an der Weinstraße.    Foto Rudi Merkl, Merkl Medien