Stellen Seniorenstift, Hospiz, Bildung und Beratung

Ausbildung zum/zur Pflegefachhelfer/-in (m/w/d) in unserem Seniorenstift (Aus_Pflegefachhelfer)

Das Seniorenstift der Stiftung Juliusspital Würzburg bietet eine

Ausbildung zum/zur Pflegefachhelfer/-in (m/w/d)

Die Ausbildung beginnt sowohl am 01.04. sowie am 01.09. eines jeden Jahres und dauert 1 Jahre (Vollzeitausbildung). Der theoretische Unterricht erfolgt in unserer eigenen JuliusCare - Juliusspital Berufsfachschule für Pflege auf dem Stiftungsgelände im Herzen Würzburgs.

Das lernen Sie bei uns:
  • Unterstützung von Pflegefachkräften in verschiedenen Aufgabengebieten der Altenpflege
  • Unterstützung älterer Menschen bei der Grundpflege
  • Durchführung von Prophylaxen
  • Alltagsbegleitung von älteren Menschen

Das bringen Sie mit:
  • qualifizierter Hauptschulabschluss
  • Zuverlässigkeit und Aufgeschlossenheit, sowie ein hohes Verantwortungsbewusstsein
  • Engagement und Lernbereitschaft
  • Offenheit und Empathie

Das bieten wir Ihnen:
  • einen verantwortungsvollen und sinnstiftenden Ausbildungsplatz
  • professionelle Unterstützung und Begleitung während der Ausbildung durch unsere Praxisanleiter/-innen
  • Praktikum vor Ausbildungsbeginn möglich
  • eine attraktive Ausbildungsvergütung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder
  • einen Ausbildungsplatz mitten in der Würzburger Innenstadt mit guter Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel sowie Parkmöglichkeiten auf dem Stiftungsgelände

Sie sind neugierung geworden?
Dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung. Für Fragen steht Ihnen unser Pflegedienstleiter Herr Neubauer unter 0931/393-1323 gerne zur Verfügung.
Bewerbungsschluss:
31.03.2024
Kontaktdaten
Vorname
Name
Titel (optional)
Straße/Hausnummer
Plz
Wohnort
Telefon (optional)
E-Mail
Passbild
Passbild (eine Datei, max. 4 MB)
erlaubte Dateitypen: jpg jpeg bmp png
(optional)
Persönliche Daten
Geburtsdatum (optional)
Staatsangehörigkeit (optional)
Familienstand (optional)
keine Auswahl
eingetr. Partnerschaft
geschieden
getrennt lebend
nicht verheiratet
verheiratet
verwitwet

Schwerbehinderung (optional)
Ja
Nein
keine Angabe
Werdegang
Höchster erreichter Schulabschluss
Schulende(optional)
Ausbildungsende (optional)
Dokument
Bewerbungsunterlagen (max. 4 MB)
erlaubte Dateitypen: pdf
Datenfreigabe
Ich willige einer weitergehenden Speicherung, Verarbeitung und Nutzung meiner persönlichen Daten über eine konkrete Stelle hinaus in dem Bewerberpool ein. Ich bin jederzeit berechtigt, meine Einwilligung zu widerrufen.

Ich habe die Erklärung zum Datenschutz gelesen und willige in die Speicherung, Verarbeitung und Verwendung meiner persönlichen Daten gemäß dieser Datenschutzerklärung ein.

Datenschutzerklärung

Ausbildung zur Pflegefachkraft (m/w/d) in unserem Seniorenstift (Ausb_Pflegefachkraft)

Das Seniorenstift der Stiftung Juliusspital Würzburg bietet eine

Ausbildung zur Pflegefachkraft (m/w/d)

Die Ausbildung beginnt sowohl am 01.04. sowie am 01.09. eines jeden Jahres und dauert 3 Jahre (Vollzeitausbildung). Der theoretische Unterricht erfolgt in unserer eigenen JuliusCare - Juliusspital Berufsfachschule für Pflege auf dem Stiftungsgelände im Herzen Würzburgs.

Das lernen Sie bei uns:
  • Pflege und Betreuung von älteren Menschen
  • Erhebung und Feststellung des individuellen Pflegebedarfs
  • Eigenständige Organisation und Gestaltung aller pflegerischen und betreuerischen Maßnahmen
  • Zusammenarbeit mit verschiedenen Berufsgruppen

Das bringen Sie mit:
  • Mittlerer Bildungsabschluss oder qualifizierter Hauptschulabschluss mit mind. zweijähriger Berufsausbildung oder erfolgreich abgeschlossene einjährige Ausbildung zum Pflegefachhelfer/-in
  • Zuverlässigkeit und Aufgeschlossenheit, sowie ein hohes Verantwortungsbewusstsein
  • Engagement und Lernbereitschaft
  • Offenheit und Empathie

Das bieten wir Ihnen:
  • einen verantwortungsvollen und sinnstiftenden Ausbildungsplatz
  • professionelle Unterstützung und Begleitung während der Ausbildung durch unsere Praxisanleiter/-innen
  • Praktikum vor Ausbildungsbeginn möglich
  • eine attraktive Ausbildungsvergütung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder
  • einen Ausbildungsplatz mitten in der Würzburger Innenstadt mit guter Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel sowie Parkmöglichkeiten auf dem Stiftungsgelände

Sie sind neugierung geworden?
Dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung. Für Fragen steht Ihnen unser Pflegedienstleiter Herr Neubauer unter 0931/393-1323 gerne zur Verfügung.
Bewerbungsschluss:
31.03.2024
Kontaktdaten
Vorname
Name
Titel (optional)
Straße/Hausnummer
Plz
Wohnort
Telefon (optional)
E-Mail
Passbild
Passbild (eine Datei, max. 4 MB)
erlaubte Dateitypen: jpg jpeg bmp png
(optional)
Persönliche Daten
Geburtsdatum (optional)
Staatsangehörigkeit (optional)
Familienstand (optional)
keine Auswahl
eingetr. Partnerschaft
geschieden
getrennt lebend
nicht verheiratet
verheiratet
verwitwet

Schwerbehinderung (optional)
Ja
Nein
keine Angabe
Werdegang
Höchster erreichter Schulabschluss
Schulende(optional)
Ausbildungsende (optional)
Dokument
Bewerbungsunterlagen (max. 4 MB)
erlaubte Dateitypen: pdf
Datenfreigabe
Ich willige einer weitergehenden Speicherung, Verarbeitung und Nutzung meiner persönlichen Daten über eine konkrete Stelle hinaus in dem Bewerberpool ein. Ich bin jederzeit berechtigt, meine Einwilligung zu widerrufen.

Ich habe die Erklärung zum Datenschutz gelesen und willige in die Speicherung, Verarbeitung und Verwendung meiner persönlichen Daten gemäß dieser Datenschutzerklärung ein.

Datenschutzerklärung

Betreuungskraft (m/w/d) nach § 43b SGB XI in Voll- oder Teilzeit (Betreuungskraft_24)

Für das Seniorenstift sucht die Stiftung Juliusspital Würzburg zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Betreuungskraft (m/w/d) nach § 43b SGB XI (in Voll- oder Teilzeit)

Das Seniorenstift der Stiftung Juliusspital Würzburg ist eine stationäre Pflegeeinrichtung mit einem hohen Anteil an Fachpersonal. Regelmäßig erhalten wir vom Medizinischen Dienst beste Bewertungen für unsere Qualitäts-standards im Pflegebereich. Die Pflege älterer und gebrechlicher Menschen gehört schon immer zu den Hauptaufgaben der Stiftung. Daran hat sich bis heute nichts geändert. Werden Sie Teil unseres Teams und tragen Sie mit uns den Stiftungsgedanken fort.

Ihre Aufgabenschwerpunkte
  • Betreuung hauptsächlich hochbetagte und demente Menschen in Einzel- und Gruppenangeboten
  • Unterstützung der Bewohnerinnen und Bewohner beim Erhalt und der Förderung körperlicher Kompetenzen
  • Verbesserung oder Erhaltung der kognitiven Fähigkeiten unserer Bewohnerinnen und Bewohner
  • Sie verbessern die Lebensqualität durch eine ansprechende Alltagsgestaltung und Betreuungsangebote (wie z. B. Aufenthalt im Freien, Spaziergänge, Bewegungsübungen, Tanzen, Gespräche, Lesen und Vorlesen, handwerkliche Arbeiten, Kochen und Backen, Malen und Basteln, Anfertigen von Erinnerungsalben, Gedächtnistraining, Brett- und Kartenspiele, Besuch von kulturellen Veranstaltungen und Gottesdiensten, Musik hören, Musizieren, Singen, leichte Gartenarbeiten, Haustiere füttern und pflegen, Training alltäglicher Verrichtungen, Kontakte mit dem örtlichen Gemeinwesen etc.)

Ihr Profil
  • Erfolgreich abgeschlossene Fortbildung gemäß der „Richtlinie nach § 53 c SGB XI zur Qualifikation und zu den Aufgaben von zusätzlichen Betreuungskräften in Pflegeheimen“
  • Positive Haltung gegenüber kranken, behinderten und alten Menschen
  • Sensibilität und Einfühlungsvermögen gegenüber unseren Bewohnerinnen und Bewohnern
  • Soziale Kompetenz und kommunikative Fähigkeiten

Unser Angebot
  • Einen Arbeitsplatz in einem Traditionsunternehmen im Herzen Würzburgs
  • Vergütung nach dem Tarifvertrag der Länder (TV-L) inklusive Jahressonderzahlung
  • Eine rein arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersversorgung
  • Eine gute Arbeitsatmosphäre in einem motivierten Team
  • Parkmöglichkeit auf dem Stiftungsgelände, Job-Bike-Leasing oder die Möglichkeit der Nutzung des Job Tickets der WVV, sowie weitere Corporate Benefits
  • Möglichkeit der Kleinkindbetreuung über eine Kinderkrippe auf dem Stiftungsgelände

Wir freuen uns auf Ihre  Bewerbung über unser Online-Portal. Für Fragen steht Ihnen unsere Pflegedienstleitung Herr Neubauer unter der Rufnummer 0931/393-1323 gerne zur Verfügung.
Bewerbungsschluss:
31.03.2024
Kontaktdaten
Vorname
Name
Titel (optional)
Straße/Hausnummer
Plz
Wohnort
Telefon (optional)
E-Mail
Passbild
Passbild (eine Datei, max. 4 MB)
erlaubte Dateitypen: jpg jpeg bmp png
(optional)
Persönliche Daten
Geburtsdatum (optional)
Staatsangehörigkeit (optional)
Familienstand (optional)
keine Auswahl
eingetr. Partnerschaft
geschieden
getrennt lebend
nicht verheiratet
verheiratet
verwitwet

Schwerbehinderung (optional)
Ja
Nein
keine Angabe
Werdegang
Höchster erreichter Schulabschluss
Schulende(optional)
Ausbildungsende (optional)
Dokument
Bewerbungsunterlagen (max. 4 MB)
erlaubte Dateitypen: pdf
Datenfreigabe
Ich willige einer weitergehenden Speicherung, Verarbeitung und Nutzung meiner persönlichen Daten über eine konkrete Stelle hinaus in dem Bewerberpool ein. Ich bin jederzeit berechtigt, meine Einwilligung zu widerrufen.

Ich habe die Erklärung zum Datenschutz gelesen und willige in die Speicherung, Verarbeitung und Verwendung meiner persönlichen Daten gemäß dieser Datenschutzerklärung ein.

Datenschutzerklärung

Fachkraft für Büromanagement (PallAkad_2024)

Für unsere Palliativakademie suchen wir zum 01.06.2024 einen

Fachkraft für Büromanagement (m/w/d) in Vollzeit


Ihr Tätigkeitsbereich umfasst folgende Aufgaben:
  • Sekretariatsaufgaben für die Leitung der Palliativakademie
  • Allgemeine Sekretariatsaufgaben (Telefondienst, Posteingang und -ausgang, Schriftverkehr, Empfang von Teilnehmenden etc.)
  • Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von Veranstaltungen
  • Bearbeitung von Weiterbildungen, Seminaren und Vorträgen im Seminarverwaltungsprogramm
  • Rechnungsstellung, Überwachung des Zahlungseingangs und Erstellung von Honorar-vereinbarungen
  • Erstkontakt bei Seminaranfragen


Unsere Erwartungen an Sie:
  • Kaufmännische Ausbildung oder umfangreiche Erfahrung im Sekretariatsbereich
  • Umfassende PC-Kenntnisse (insbesondere der MS-Office Produkte)
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Teamfähigkeit
  • Organisationsgeschick und Engagement


Wir bieten Ihnen:
  • Eine abwechslungsreiche, anspruchsvolle und verantwortliche Tätigkeit in einem Traditionsunternehmen im Stadtgebiet Würzburg
  • Eine gute Arbeitsatmosphäre in einem motivierten Team, das sich auf Ihre Unterstützung freut
  • Einen Arbeitsvertrag auf Basis des Tarifvertrags der Länder (TV-L) mit einer rein arbeitgeberfinanzierten Altersversorgung
  • Möglichkeit der Kleinkindbetreuung in einer Kinderkrippe auf dem Stiftungsgelände
  • Parkmöglichkeit auf dem Stiftungsgelände, die Möglichkeit der Nutzung des Job Tickets der WVV, sowie weitere Vergünstigungen im öffentlichen Nahverkehr Würzburg und Corporate Benefits


Für erste Fragen steht Ihnen die zukünftige Leiterin der Palliativakademie, Frau Müller-Kolbert unter der Rufnummer 0931/393-2281 oder Frau Mannel (Personalreferentin, Tel. 0931/393-1174) gerne zur Verfügung.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und bitten um Übersendung Ihrer vollständigen Bewerbungsunterlagen bis spätestens 10.03.2024.



Bewerbungsschluss:
10.03.2024
Kontaktdaten
Vorname
Name
Straße/Hausnummer
Plz
Wohnort
Telefon (optional)
E-Mail
Passbild
Passbild (eine Datei, max. 4 MB)
erlaubte Dateitypen: jpg jpeg bmp png
(optional)
Persönliche Daten
Geburtsdatum (optional)
Staatsangehörigkeit (optional)
Familienstand (optional)
keine Auswahl
eingetr. Partnerschaft
geschieden
getrennt lebend
nicht verheiratet
verheiratet
verwitwet

Schwerbehinderung (optional)
Ja
Nein
keine Angabe
Werdegang
Höchster erreichter Schulabschluss
Schulende(optional)
Ausbildungsende (optional)
Dokument
Bewerbungsunterlagen (max. 4 MB)
erlaubte Dateitypen: pdf
Datenfreigabe
Ich willige einer weitergehenden Speicherung, Verarbeitung und Nutzung meiner persönlichen Daten über eine konkrete Stelle hinaus in dem Bewerberpool ein. Ich bin jederzeit berechtigt, meine Einwilligung zu widerrufen.

Ich habe die Erklärung zum Datenschutz gelesen und willige in die Speicherung, Verarbeitung und Verwendung meiner persönlichen Daten gemäß dieser Datenschutzerklärung ein.

Datenschutzerklärung

Helfer/-in (m/w/d) auf Basis einer geringfügigen Beschäftigung an den Wochenenden für unser Seniorenstift (Mitwache-Helfer-24)

Für das Seniorenstift sucht die Stiftung Juliusspital Würzburg zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Helfer/-in (m/w/d) auf Basis einer geringfügigen Beschäftigung an den Wochenenden

Das Seniorenstift der Stiftung Juliusspital Würzburg ist eine stationäre Pflegeeinrichtung mit einem hohen Anteil an Fachpersonal. Regelmäßig erhalten wir vom Medizinischen Dienst beste Bewertungen für unsere Qualitätsstandards im Pflegebereich. Die Pflege älterer und gebrechlicher Menschen gehört schon immer zu den Hauptaufgaben der Stiftung. Daran hat sich bis heute nichts geändert. Werden Sie Teil unseres Teams und tragen Sie mit uns den Stiftungsgedanken fort.

Ihre Aufgabenschwerpunkte:
  • Unterstützung unserer Pflegekräfte bei der Grundpflege
  • Selbständige Übernahme einfacher pflegerischer Tätigkeiten nach Anleitung durch die Pflegekräfte
  • Begleitung der Senioren im Alltag sowie Unterstützung bei täglichen Pflegemaßnahmen
  • Interdisziplinäre und konstruktive Zusammenarbeit mit anderen Berufsgruppen und Angehörigen

Ihr Profil:
  • Interessierte Menschen auf der Suche nach einer sinnstiftenden Nebentätigkeit
  • Freude am Umgang mit älteren Menschen
  • Sensibilität und Einfühlungsvermögen gegenüber unseren Bewohnern und deren Angehörigen
  • Bereitschaft zur Arbeit am Wochenende

Unser Angebot:
  • Eine interessante, anspruchsvolle geringfügige Beschäftigung in einem Traditionsunternehmen im Herzen Würzburgs mit sehr guter Verkehrsanbindung sowie Parkmöglichkeiten auf dem Gelände
  • Eine gute Arbeitsatmosphäre in einem motivierten Team, dass sich auf Ihre Unterstützung freut
  • Arbeitszeitmodelle für jede Lebenslage
  • Geregelte Einsatzzeiten

Wir freuen uns auf Ihre  Bewerbung über unser Online-Portal. Für Fragen steht Ihnen unsere Pflegedienstleitung Herr Neubauer unter der Rufnummer 0931/393-1323 gerne zur Verfügung.
Bewerbungsschluss:
31.03.2024
Kontaktdaten
Vorname
Name
Titel (optional)
Straße/Hausnummer
Plz
Wohnort
Telefon (optional)
E-Mail
Passbild
Passbild (eine Datei, max. 4 MB)
erlaubte Dateitypen: jpg jpeg bmp png
(optional)
Persönliche Daten
Geburtsdatum (optional)
Staatsangehörigkeit (optional)
Familienstand (optional)
keine Auswahl
eingetr. Partnerschaft
geschieden
getrennt lebend
nicht verheiratet
verheiratet
verwitwet

Schwerbehinderung (optional)
Ja
Nein
keine Angabe
Werdegang
Höchster erreichter Schulabschluss
Schulende(optional)
Ausbildungsende (optional)
Dokument
Bewerbungsunterlagen (max. 4 MB)
erlaubte Dateitypen: pdf
Datenfreigabe
Ich willige einer weitergehenden Speicherung, Verarbeitung und Nutzung meiner persönlichen Daten über eine konkrete Stelle hinaus in dem Bewerberpool ein. Ich bin jederzeit berechtigt, meine Einwilligung zu widerrufen.

Ich habe die Erklärung zum Datenschutz gelesen und willige in die Speicherung, Verarbeitung und Verwendung meiner persönlichen Daten gemäß dieser Datenschutzerklärung ein.

Datenschutzerklärung

Küchenhilfe (m/w/d) in Teilzeit (27,5 Std./ Woche) (Küche_ 2024)

Für den Hauswirtschaftlichen Dienst sucht die Stiftung Juliusspital Würzburg zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Küchenhilfe (m/w/d)
in Teilzeit ( 27,5 Std/Woche)

Ihre Aufgabenschwerpunkte:
  • Vorbereitung von Tabletts für die Wohnbereiche am Transportband
  • Verteilung und Kontrolle von Lebensmittel für die Wohnbereiche
  • Vorbereitung von Brot und Brötchen für die Bewohner nach Anweisung
  • Spülen des Essgeschirrs an der Haubenspülmaschine
  • Reinigung der Speisentransportwägen und Desinfektion der Arbeitsplätze
  • Beachtung aller gesetzlichen Hygiene- und Sicherheitsvorschriften
  • Mithilfe bei internen Veranstaltungen
  • Arbeitszeiten sind i.d.R. Montag bis Freitag von 6.00 Uhr bis 12.00 Uhr (Frühschicht) und von 13.15 Uhr bis 17.15 Uhr (Spätschicht) und an ca. 2 Wochenenden pro Monat



Ihr Profil:
  • Interesse und Freude an hauswirtschaftlichen Tätigkeiten und ausgeprägtes Verständnis für Sauberkeit und Ordnung
  • eine selbständige und verantwortungsvolle Arbeitsweise
  • freundlicher Umgangston und gepflegtes Erscheinungsbild
  • Beherrschung der deutschen Sprache in Wort und Schrift
  • Erfahrung in Großküchenbereich von Vorteil, aber keine Voraussetzung


Unser Angebot:
  • Einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz in einem Traditionsunternehmen im Herzen Würzburgs
  • Eine gute Arbeitsatmosphäre in einem motivierten Team, dass sich auf Ihre Unterstützung freut
  • Bereitschaft zur Arbeit an Sonn- und Feiertagen
  • Vergütung nach dem Tarifvertrag der Länder (TV-L) inklusive Jahressonderzahlung
  • Parkmöglichkeit auf dem Stiftungsgelände, die Möglichkeit der Nutzung des Job Tickets der WVV, sowie weitere Vergünstigungen im öffentlichen Nahverkehr Würzburg und Corporate Benefits

Für erste Fragen steht Ihnen die Leiterin des Hauswirtschaftlichen Dienstes, Frau Geminn, unter der Rufnummer 0931/393-1329 gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung  über unser Online-Portal.
Bewerbungsschluss:
31.03.2024
Kontaktdaten
Vorname
Name
Titel (optional)
Straße/Hausnummer
Plz
Wohnort
Telefon (optional)
E-Mail
Passbild
Passbild (eine Datei, max. 4 MB)
erlaubte Dateitypen: jpg jpeg bmp png
(optional)
Persönliche Daten
Geburtsdatum (optional)
Staatsangehörigkeit (optional)
Familienstand (optional)
keine Auswahl
eingetr. Partnerschaft
geschieden
getrennt lebend
nicht verheiratet
verheiratet
verwitwet

Schwerbehinderung (optional)
Ja
Nein
keine Angabe
Werdegang
Höchster erreichter Schulabschluss
Schulende(optional)
Ausbildungsende (optional)
Dokument
Bewerbungsunterlagen (max. 4 MB)
erlaubte Dateitypen: pdf
Datenfreigabe
Ich willige einer weitergehenden Speicherung, Verarbeitung und Nutzung meiner persönlichen Daten über eine konkrete Stelle hinaus in dem Bewerberpool ein. Ich bin jederzeit berechtigt, meine Einwilligung zu widerrufen.

Ich habe die Erklärung zum Datenschutz gelesen und willige in die Speicherung, Verarbeitung und Verwendung meiner persönlichen Daten gemäß dieser Datenschutzerklärung ein.

Datenschutzerklärung

Mitarbeitende HWD (m/w/d) Voll oder Teilzeit (min. 30 Std/Woche) (Mitarbeit HWD_ 24)

Die Stiftung Juliusspital Würzburg sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Hauswirtschaftlichen Dienst

Mitarbeitende im Hauswirtschaftlichen Dienst (m/w/d)
in Voll- oder Teilzeit (mind. 30 Std/Woche)

Ihre Aufgabenschwerpunkte:
  • Reinigung und Desinfektion von Bewohnerzimmern mit Sanitärbereichen
  • Reinigung von Verkehrsflächen, Arbeits- und Sozialräumen
  • Mithilfe bei internen Veranstaltungen
  • Mithilfe im Hol- und Bringedienst, Transport Essenwagen, Wäsche Ver- und Entsorgung, Moppwäsche, Abfallentsorgung
  • Ca. 1 x monatlich Wochenenddienst plus evtl. Vertretungen
  • Vertretungsweise Mitarbeit in der Verteilerküche

Ihr Profil:
  • Interesse und Freude an hauswirtschaftlichen Tätigkeiten und ausgeprägtes Verständnis für Sauberkeit und Ordnung
  • Eine selbständige und verantwortungsvolle Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit
  • Freundlicher Umgangston und gepflegtes Erscheinungsbild
  • Rasche Auffassungsgabe, Engagement und Einsatzbereitschaft

Unser Angebot:
  • Attraktiven und abwechslungsreichen Arbeitsplatz in einem Traditionsunternehmen mit einer guten Arbeitsatmosphäre im Herzen Würzburgs
  • Vergütung nach dem Tarifvertrag der Länder (TV-L) inklusive Jahressonderzahlung
  • Eine rein arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorgung
  • Geregelte Arbeitszeiten nach Dienstplan
  • Parkmöglichkeiten auf dem Stiftungsgelände, Job-Bike-Leasing oder die Möglichkeit der Nutzung des Job Tickets der WVV, sowie weitere Vergünstigungen im öffentlichen Nahverkehr Würzburg und Corporate Benefits
  • Betriebliche Gesundheitskurse

Für erste Fragen steht Ihnen die Leiterin des Hauswirtschaftlichen Dienstes, Frau Geminn, unter der Rufnummer 0931/393-1329 gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis spätestens 07.03.2024 über unser Online-Portal.
Bewerbungsschluss:
07.03.2024
Kontaktdaten
Vorname
Name
Titel (optional)
Straße/Hausnummer
Plz
Wohnort
Telefon (optional)
E-Mail
Passbild
Passbild (eine Datei, max. 4 MB)
erlaubte Dateitypen: jpg jpeg bmp png
(optional)
Persönliche Daten
Geburtsdatum (optional)
Staatsangehörigkeit (optional)
Familienstand (optional)
keine Auswahl
eingetr. Partnerschaft
geschieden
getrennt lebend
nicht verheiratet
verheiratet
verwitwet

Schwerbehinderung (optional)
Ja
Nein
keine Angabe
Werdegang
Höchster erreichter Schulabschluss
Schulende(optional)
Ausbildungsende (optional)
Dokument
Bewerbungsunterlagen (max. 4 MB)
erlaubte Dateitypen: pdf
Datenfreigabe
Ich willige einer weitergehenden Speicherung, Verarbeitung und Nutzung meiner persönlichen Daten über eine konkrete Stelle hinaus in dem Bewerberpool ein. Ich bin jederzeit berechtigt, meine Einwilligung zu widerrufen.

Ich habe die Erklärung zum Datenschutz gelesen und willige in die Speicherung, Verarbeitung und Verwendung meiner persönlichen Daten gemäß dieser Datenschutzerklärung ein.

Datenschutzerklärung

Pflegefachkraft (m/w/d) für unser Seniorenstift (Pflegefachkraft_24)

Für das Seniorenstift sucht die Stiftung Juliusspital Würzburg zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Pflegefachkraft (m/w/d)
in Voll- oder Teilzeit

Das Seniorenstift der Stiftung Juliusspital Würzburg ist eine stationäre Pflegeeinrichtung mit einem hohen Anteil an Fachpersonal. Regelmäßig erhalten wir vom Medizinischen Dienst beste Bewertungen für unsere Qualitätsstandards im Pflegebereich. Die Pflege älterer und gebrechlicher Menschen gehört schon immer zu den Hauptaufgaben der Stiftung. Daran hat sich bis heute nichts geändert. Werden Sie Teil unseres Teams und tragen Sie mit uns den Stiftungsgedanken fort.

Ihre Aufgabenschwerpunkte:
  • Umsetzung der Bezugspflege sowie Durchführung von Behandlungs-/Bezugspflege
  • Erstellen, Aktualisieren und Evaluieren der Pflegedokumentation
  • Begleitung der ärztlichen Diagnostik und Therapie
  • Beratung und Anleitung von Bewohnern und deren Angehörigen

Ihr Profil:
  • abgeschlossene Ausbildung zur examinierten Pflegefachkraft
  • fundierte Fachkenntnisse in den Handlungsfeldern der Pflegepraxis
  • Sensibilität und Einfühlungsvermögen gegenüber unseren Bewohnern und deren Angehörigen
  • selbstständige, verantwortungsvolle und dienstleistungsorientierte Arbeitsweise

Das bieten wir Ihnen:
  • einen Arbeitsplatz in einem Traditionsunternehmen im Herzen Würzburgs
  • Vergütung nach dem Tarifvertrag der Länder (TV-L) inklusive Jahressonderzahlung
  • eine rein arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersversorgung
  • Arbeitszeitmodelle für jede Lebenslage
  • bei regelmäßiger Teilnahme an Schicht- und Wechselschicht eine 38,5 Stundenwoche (Vollzeit)
  • auf Wunsch überwiegend Nachtschichteinsätze möglich
  • Möglichkeit der Kleinkindbetreuung in einer Kinderkrippe auf dem Stiftungsgelände
  • Parkmöglichkeit auf dem Stiftungsgelände, Job-Bike-Leasing oder die Möglichkeit der Nutzung des Job Tickets der WVV, sowie weitere Vergünstigungen im öffentlichen Nahverkehr Würzburg und Corporate Benefits

Wir freuen uns auf Ihre  Bewerbung über unser Online-Portal. Für Fragen steht Ihnen unser Pflegedienstleiter Herr Neubauer unter 0931/393-1323 gerne zur Verfügung.
Bewerbungsschluss:
31.03.2024
Kontaktdaten
Vorname
Name
Titel (optional)
Straße/Hausnummer
Plz
Wohnort
Telefon (optional)
E-Mail
Passbild
Passbild (eine Datei, max. 4 MB)
erlaubte Dateitypen: jpg jpeg bmp png
(optional)
Persönliche Daten
Geburtsdatum (optional)
Staatsangehörigkeit (optional)
Familienstand (optional)
keine Auswahl
eingetr. Partnerschaft
geschieden
getrennt lebend
nicht verheiratet
verheiratet
verwitwet

Schwerbehinderung (optional)
Ja
Nein
keine Angabe
Werdegang
Höchster erreichter Schulabschluss
Schulende(optional)
Ausbildungsende (optional)
Dokument
Bewerbungsunterlagen (max. 4 MB)
erlaubte Dateitypen: pdf
Datenfreigabe
Ich willige einer weitergehenden Speicherung, Verarbeitung und Nutzung meiner persönlichen Daten über eine konkrete Stelle hinaus in dem Bewerberpool ein. Ich bin jederzeit berechtigt, meine Einwilligung zu widerrufen.

Ich habe die Erklärung zum Datenschutz gelesen und willige in die Speicherung, Verarbeitung und Verwendung meiner persönlichen Daten gemäß dieser Datenschutzerklärung ein.

Datenschutzerklärung

_Initiativbewerbung für die Bereiche Seniorenstift, Hospiz und Bildungseinrichtungen (I30)

Seniorenstift, Hospiz und Bildungseinrichtungen
können Sie sich gerne jederzeit auch ohne
konkrete Stellenausschreibung initiativ
bewerben.

Bitte nutzen Sie hierfür den unten
stehenden Button.

Bewerbungsschluss:
01.01.3000
Kontaktdaten
Vorname
Name
Straße/Hausnummer
Plz
Wohnort
Telefon (optional)
E-Mail
Passbild
Passbild (eine Datei, max. 4 MB)
erlaubte Dateitypen: jpg jpeg bmp png
(optional)
Persönliche Daten
Geburtsdatum (optional)
Staatsangehörigkeit (optional)
Familienstand (optional)
keine Auswahl
eingetr. Partnerschaft
geschieden
getrennt lebend
nicht verheiratet
verheiratet
verwitwet

Schwerbehinderung (optional)
Ja
Nein
keine Angabe
Werdegang
Höchster erreichter Schulabschluss
Schulende(optional)
Ausbildungsende (optional)
Dokument
Bewerbungsunterlagen (max. 4 MB)
erlaubte Dateitypen: pdf
Datenfreigabe
Ich willige einer weitergehenden Speicherung, Verarbeitung und Nutzung meiner persönlichen Daten über eine konkrete Stelle hinaus in dem Bewerberpool ein. Ich bin jederzeit berechtigt, meine Einwilligung zu widerrufen.

Ich habe die Erklärung zum Datenschutz gelesen und willige in die Speicherung, Verarbeitung und Verwendung meiner persönlichen Daten gemäß dieser Datenschutzerklärung ein.

Datenschutzerklärung

Leiterin Stabsstelle Personal:
Silke Herbert
Kontaktdaten:
Juliuspromenade 19, 97070 Würzburg
Tel.: 0931/393-1162
Fax.: 0931/393-1153
E-Mail: personal@juliusspital.de