Stellen Landwirtschaft, Weingut und Forstbetrieb

Reinigungs- und Servicekräfte (m/w/d) auf geringfügiger Basis (ServicekräfteTZ2021)

Für unser Tagungs- und Veranstaltungszentrum des Weingutes suchen wir ab Mitte September 2021 zwei

Reinigungs- und Servicekräfte (m/w/d)
als geringfügig Beschäftigte (max. 450 € /Monat)

Zu Ihren Aufgaben gehören insbesondere
  • Betreuung von Tagungen, bspw. Service während der Tagungspausen, Kaffee, Lunch- und Fingerfood- Buffets
  • Vorbereiten / Möblieren der Veranstaltungsräume
  • Reinigungsarbeiten in Zehntscheune und Gartenpavillon, sowie Reinigungs- und Vorbereitungsarbeiten bei Weinproben und Führungen (Wochenende) als Urlaubsvertretung
  • Unterstützung der Probenleiter bei öffentlichen Führungen (Samstagnachmittag) und bei Weinproben (Abendstunden)
  • Mithilfe bei Sonderveranstaltungen, wie Kulturtage oder Nacht der offenen Weinkeller

Die Einsatzzeiten erfolgen
  • flexibel, nach Bedarf
  • gelegentlich an Wochenenden (Schwerpunkt Samstag-Vormittag im Tagungszentrum)
  • in den Abendstunden bzw. Samstag-Nachmittag bei Mithilfe Weinproben und Führungen

Sie bringen mit
  • eine hohe Serviceorientierung und ein freundliches Wesen
  • Interesse an hauswirtschaftlichen Tätigkeiten
  • eine selbständige und strukturierte Arbeitsweise mit rascher Auffassungsgabe
  • Teamfähigkeit, Engagement und Einsatzbereitschaft sowie gute deutsche Sprachkenntnisse

Wir bieten
  • eine gute Arbeitsatmosphäre in einem motivierten Team
  • sowie einen sicheren und interessanten Arbeitsplatz

Für Ihre Fragen steht Ihnen unsere Leiterin des Veranstaltungszentrums, Frau Angelika Müller, unter
der Tel. 0931/393-1406 gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns über Ihre schriftliche Bewerbung über unser Bewerberportal unter www.juliusspital.de/juliusspital-karriere/stellenportal oder per Post an die Stiftung Juliusspital Würzburg I Personalabteilung | Juliuspromenade 19 I 97070 Würzburg
Bewerbungsschluss:
30.09.2021
Kontaktdaten
Vorname
Name
Titel (optional)
Straße/Hausnummer
Plz
Wohnort
Telefon (optional)
E-Mail
Passbild
Passbild (max. 4 MB pro Datei)
erlaubte Dateitypen: jpg jpeg bmp png
(optional)
Persönliche Daten
Geburtsdatum (optional)
Staatsangehörigkeit (optional)
Familienstand (optional)
keine Auswahl
eingetr. Partnerschaft
geschieden
getrennt lebend
nicht verheiratet
verheiratet
verwitwet
Werdegang
Höchster erreichter Schulabschluss
Schulende(optional)
Ausbildungsende (optional)
Dokumente
Bewerbungsunterlagen (max. 4 MB)
erlaubte Dateitypen: pdf
Datenfreigabe
Ich willige einer weitergehenden Speicherung, Verarbeitung und Nutzung meiner persönlichen Daten über eine konkrete Stelle hinaus in dem Bewerberpool ein. Ich bin jederzeit berechtigt, meine Einwilligung zu widerrufen.

Ich habe die Erklärung zum Datenschutz gelesen und willige in die Speicherung, Verarbeitung und Verwendung meiner persönlichen Daten gemäß dieser Datenschutzerklärung ein.

Datenschutzerklärung

Weintechnologe/ Winzer (m/w/d) (Kellerei_2021)


Wir suchen zur Verstärkung unserer Kellerei am Weingut der Stiftung Juliusspital Würzburg zum nächstmöglichen Zeitpunkt  einen

Weintechnologen/Winzer (m/w/d)

Das Weingut Juliusspital ist eines der größten deutschen Weingüter und pflegt auf seiner 180 ha großen Betriebsfläche Weinberge in den besten Lagen Frankens. Im Herzen Würzburgs erzeugen wir hochwertige Weine, die ihre Herkunft zeigen. Im technisch hervorragend ausgestatteten Keller unseres Weingutes baut unser Team ca. 60- 70 individuelle Weine mit dem Ziel bestmöglicher Qualität aus. Dazu stehen neben gekühlten Edelstahltanks ein großer historischer Holzfasskeller sowie modernste Fülltechnik zur Verfügung. Tradition und Innovation gehen Hand in Hand. Ihr Einsatzgebiet erstreckt sich von der Weinbereitung über die Abfüllung bis hin zur Logistik. Werden Sie Teil unseres Kellerteams, um Jahr für Jahr mit Leidenschaft und Hingabe Weine auf höchstem Niveau zu erzeugen.

Sie passen zu uns mit:
  • einer Ausbildung als Weintechnologe, Weinküfer, Winzer oder vergleichbarer lebensmitteltechnologischer Qualifikation
  • Teamgeist gepaart mit Zuverlässigkeit, Verantwortungsbewusstsein und Engagement
  • Gespür und geschulter Sensorik für die Weinbeurteilung
  • Flexibilität bei saisonalen Arbeitsspitzen
  • einem Führerschein der Klasse C oder höher von Vorteil

Das bieten wir:
  • einen verantwortungsvollen und langfristigen Arbeitsplatz in unserer hochmodernen Kellerei und die Zusammenarbeit in einem engagierten und dynamischen Team
  • eine Vergütung nach Tarifvertrag mit einer attraktiven arbeitgeberfinanzierten betrieblichen Altersversorgung
  • Mobilität: Arbeitsplatz in der Innenstadt mit sehr guter Verkehrsanbindung, Parkmöglichkeiten auf dem Stiftungsgelände sowie die Möglichkeit, das vergünstigte Jobticket über die WVV zu nutzen.
  • Betriebliche Gesundheitskurse sowie die Möglichkeit ein Dienstrad/ eBike über die Stiftung zu leasen, u.a.
  • Möglichkeiten der Kleinkinderbetreuung über eine Kinderkrippe auf dem Stiftungsgelände.

Für erste Fragen stehen unser Kellermeister Herr Frauer (Tel. 0931/393-1489) und Frau Herbert (Personalabteilung, Tel. 0931/393–1161) gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit vollständigen Bewerbungsunterlagen bis 31.08.2021über unser Online-Portal.
Bewerbungsschluss:
31.08.2021
Kontaktdaten
Vorname
Name
Titel (optional)
Straße/Hausnummer
Plz
Wohnort
Telefon (optional)
E-Mail
Passbild
Passbild (max. 4 MB pro Datei)
erlaubte Dateitypen: jpg jpeg bmp png
(optional)
Persönliche Daten
Geburtsdatum (optional)
Staatsangehörigkeit (optional)
Familienstand (optional)
keine Auswahl
eingetr. Partnerschaft
geschieden
getrennt lebend
nicht verheiratet
verheiratet
verwitwet
Werdegang
Höchster erreichter Schulabschluss
Schulende(optional)
Ausbildungsende (optional)
Dokumente
Bewerbungsunterlagen (max. 4 MB)
erlaubte Dateitypen: pdf
Datenfreigabe
Ich willige einer weitergehenden Speicherung, Verarbeitung und Nutzung meiner persönlichen Daten über eine konkrete Stelle hinaus in dem Bewerberpool ein. Ich bin jederzeit berechtigt, meine Einwilligung zu widerrufen.

Ich habe die Erklärung zum Datenschutz gelesen und willige in die Speicherung, Verarbeitung und Verwendung meiner persönlichen Daten gemäß dieser Datenschutzerklärung ein.

Datenschutzerklärung

_Initiativbewerbung für die Bereiche Landwirtschaft, Weinbau & Forstbetrieb (I40)

Landwirtschaft, Weinbau und Forstbetrieb
können Sie sich gerne jederzeit auch ohne
konkrete Stellenausschreibung initiativ
bewerben.

Bitte nutzen Sie hierfür den unten
stehenden Button.

Bewerbungsschluss:
01.01.3000
Kontaktdaten
Vorname
Name
Titel (optional)
Straße/Hausnummer
Plz
Wohnort
Telefon (optional)
E-Mail
Passbild
Passbild (max. 4 MB pro Datei)
erlaubte Dateitypen: jpg jpeg bmp png
(optional)
Persönliche Daten
Geburtsdatum (optional)
Staatsangehörigkeit (optional)
Familienstand (optional)
keine Auswahl
eingetr. Partnerschaft
geschieden
getrennt lebend
nicht verheiratet
verheiratet
verwitwet
Werdegang
Höchster erreichter Schulabschluss
Schulende(optional)
Ausbildungsende (optional)
Dokumente
Bewerbungsunterlagen (max. 4 MB)
erlaubte Dateitypen: pdf
Datenfreigabe
Ich willige einer weitergehenden Speicherung, Verarbeitung und Nutzung meiner persönlichen Daten über eine konkrete Stelle hinaus in dem Bewerberpool ein. Ich bin jederzeit berechtigt, meine Einwilligung zu widerrufen.

Ich habe die Erklärung zum Datenschutz gelesen und willige in die Speicherung, Verarbeitung und Verwendung meiner persönlichen Daten gemäß dieser Datenschutzerklärung ein.

Datenschutzerklärung

Leiterin Stabsstelle Personal:
Silke Herbert
Kontaktdaten:
Juliuspromenade 19, 97070 Würzburg
Tel.: 0931/393-1162
Fax.: 0931/393-1153
E-Mail: personal@juliusspital.de