Veranstaltungskalender

Patientenveranstaltungen
Stuhlinkontinenz – schicksalhaft?
Termin:
13.03.2018
17:00 Uhr
Veranstaltungsort:
Gartenpavillon der Stiftung Juliusspital

Vortragsreihe "Juliusspitälische Abende" im Juliusspital

Juliusspitälische Abende Juliusspitälische Abende, 160 KB


Die Unfähigkeit, Winde oder Stuhlgang nicht halten zu können, ist auch in der heutigen Zeit ein großes Tabu-Thema. Aus Scham wenden sich vor allem ältere Menschen nicht einmal an ihren Hausarzt und auch jüngere Leute erleiden oft eher eine Depression, bevor sie sich zu diesem Problem Hilfe suchen. An wen soll man sich wenden?

In den letzten zehn bis 20 Jahren wurden zu diesem Krankheitsbild viele neue Erkenntnisse gewonnen und moderne Therapie-Verfahren entwickelt. Dr. Dagmar Flentje, Assistenzärztin der Klinik für Chirurgie – Allgemein- & Viszeralchirurgie möchte Ihnen diese gerne vorstellen. Vielleicht betrifft diese Erkrankung ja auch einen Ihrer Angehörigen? Wir laden Sie herzlich ein, sich hierzu beraten zu lassen.

Referentin:

Dr. Dagmar Flentje, Assistenzärztin Klinik für Chirurgie – Allgemein- und Viszeralchirurgie

Der Vortrag richtet sich an alle am Thema Interessieren.

Anmeldungen für den Juliusspitälischen Abend bis eine Woche vor Veranstaltungstermin unter Tel: (0931) 393-0.

Die Teilnahme ist kostenfrei.

 
Zurück
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr InfosOK