Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr InfosOK

Veranstaltungskalender

Kulturelles
Mainfränkisches Literaturfestival #1
Termin:
05.03.2020
19:00 Uhr - 20:00 Uhr
Veranstaltungsort:
Juliusspital Pfarrei St. Kilian
Juliuspromenade 19
97070 Würzburg

Zum ersten mainfränkischen Literaturfestival kommen vom 26. Februar bis 19 März bekannte Schriftsteller nach Würzburg und in die Region. Im Landkreis finden über 25 Lesungen namhafter Autoren statt, die die zeitgenössische Literaturszene prägen.

Am Donnerstag, 5. März, um 19 Uhr gibt Bärbel Schäfer unter dem Motto „Die Suche nach dem Sinn“ aus ihrem Buch „Ist da oben jemand?“ tiefe Einblicke in ihre Seele, ihre Wut, ihren Schmerz und ihre Verzweiflung, denn sie verlor ihren Bruder durch einen tödlichen Autounfall.

Sie stellt Fragen wie: Wo finde ich als Atheistin Trost in einer traumatischen Situation? Wie finden gläubige Menschen Halt in schwierigen Lebenssituationen? Bärbel Schäfer beschreibt offen und ehrlich ihre Skepsis und ihr Hadern im Umgang mit Gott und den Religionen der Welt und bietet eine Anregung zur eigenen Auseinandersetzung mit dem Thema Glauben. Das Buch ist ein sehr persönliches für die bekannte und beliebte Moderatorin aus TV und Hörfunk. Der Eintritt kostet 16 Euro. Die Lesung findet zugunsten des Juliusspital Hospizes statt.

Unter folgendem Link erfahren Sie alles zu dem ersten Literaturfestival: https://www.main-lit.de/externer Link

Zurück