Veranstaltungskalender

Fortbildung
„Seniorengymnastik – Senioren im Gleichgewicht“
Termin:
11.11.2020
08:30 Uhr - 16:00 Uhr
Veranstaltungsort:
Juliusspital Seniorenstift
Klinikstraße 10
97070 Würzburg

Durch gezieltes Training können gewohnte Aktivitäten beibehalten werden. Ein wichtiger Punkt, denn Angst vor Stürzen und Unsicherheit führt dazu, dass man sich immer weniger traut und dies schränkt die Aktivitäten deutlich ein.

Als Folge baut sich die Muskulatur ab, was wie in einem Teufelskreis die Sturzgefahr steigert und weitere Ängste und somit einen weiteren sozialen Rückzug fördert.

Folgende Fragen werden im Verlauf der der Fortbildung geklärt:

  • Warum erhöht sich im Alter die Sturzgefahr?
  • Gibt es Möglichkeiten dagegen zu wirken?
  • Welchen Beitrag kann ich als Betreuungskraft leisten?
  • Was ist Sturzprophylaxe? Und wie kann ich sie umsetzen?
  • Woran erkenne ich eine Sturzgefahr bei meinem Patienten?
  • Gang- und Gleichgewichtstests: Wie kann ich herausfinden, ob der Bewohner besonders gefährdet ist?
  • Körperwahrnehmung: Wie kann ich durch leichte Übungen die Körperwahrnehmung des Bewohners verbessern?
  • Gleichgewichts- und Koordinationstraining: Wie lässt sich dieses Training einfach in die tägliche Pflegearbeit integrieren?
  • Wie geht funktionelles Training im Alltag?
  • Aufbau einer Übungsstunde: Idee für eine beispielhafte Übungsstunde mit einfachen gezielten und individuell abgestimmten Übungen zum Krafterhalt, zur Koordination und zur Stabilisierung des Gleichgewichts, kombiniert mit Atemübungen.

Uhrzeit:8.30 Uhr bis 16:00 Uhr
Kosten:95 Euro
Dozentin:Fr. Thamm-Schröder (Physiotherapeutin)
Zielgruppe:Betreuungskräfte nach § 53 c SGB XI
Zurück