Veranstaltungskalender

Vortrag
Hospizbegleitung - Begleitung im Leben und beim Sterben
Termin:
24.11.2020
19:00 Uhr - 21:00 Uhr
Veranstaltungsort:
Juliusspital Palliativakademie
Juliuspromenade 19
97070 Würzburg

Häufig führt die enge Verbindung der Begriffe „Hospizbegleitung“ und „Sterbebegleitung“ dazu, dass ehrenamtliche Hospizdienste sehr spät, oft erst in der unmittelbaren Sterbephase angefragt werden, so dass eine „Lebenshilfe“ dann kaum mehr möglich ist.
Die oft herrschende Vorstellung, man dürfe erst dann um Hospizbegleitung bitten, wenn der Tod unmittelbar bevorsteht, ist nicht richtig.


Die Prinzipien der Sterbebegleitung wurden von der Hospizbewegung formuliert. Hospiz begleitet Menschen auf der letzten Wegstrecke des Lebens mit dem Ziel, ihnen bis zuletzt eine möglichst gute Lebensqualität zu erhalten. Dabei sind sowohl betroffene kranke Menschen als auch ihre Zugehörigen im Blick.
In diesem Vortrag werden u.a. folgende Fragen beantwortet:

  • Was ist eine Hospizbegleitung?
  • Was kann eine Hospizbegleitung alles beinhalten?
  • Wer kann um eine Hospizbegleitung anfragen?
  • Wie frage ich um eine Begleitung an?
  • Ab wann ist eine Begleitung angesagt?

 


weitere Informationen und Buchung
Zurück