Juliusspital Würzburg
Klinikum Würzburg Mitte Standort Juliusspital

Juliuspromenade 19
97070 Würzburg

Tel: 0931/393-0
Fax: 0931/393-1224
krankenhaus@juliusspital.de

 

Zentrale Notaufnahme/Notfallambulanz

Tel: 0931/393-1984
Fax: 0931/393-1985

 

 

 

 

Besuchen Sie uns auch auf Facebook

Facebook_Button_skaliert_bearbeitet-1externer Link

Willkommen im Juliusspital

Das Krankenhaus Juliusspital und die Missioklinik Würzburg sind ab dem 1. Januar 2017 unter dem Dach des Klinikums Würzburg Mitte gemeinnützige GmbH vereint. Mit dem Zusammenschluss entsteht ein Klinikum an zwei Standorten: Mit 663 Planbetten und rund 1.900 Beschäftigten. Das Klinikum Würzburg Mitte gGmbH dient der Grund- und Schwerpunktversorgung.

Die Geschäftsführung des Klinikums Würzburg Mitte gGmbH übernehmen die bisherigen Klinikleiter Wolfgang Popp (Krankenhaus Juliusspital) und Volker Sauer (Missionsärztliche Klinik). Gesellschafter sind die Stiftung Juliusspital Würzburg, der Verein für ärztliche Dienste in Übersee - Missionsärztliches Institut - und der Verein Kinderklinik am Mönchberg e.V.

Die bekannten und traditionsreichen Namen der beiden Krankenhäuser und deren Standorte bleiben weiterhin erhalten. Unser neues gemeinsames medizinisches Konzept verbessert und stabilisiert die medizinische Versorgung der Bevölkerung auf hohem Niveau. Wir optimieren Strukturen und schaffen Spielräume für die Weiterentwicklung der Fachabteilungen.

Juliusspital und Missioklinik bieten künftig unterschiedliche Schwerpunkte in der ambulanten-, stationären- und Notfallversorgung an. Konkret: Chirurgische Behandlungen werden am Juliusspital durchgeführt, urologische Behandlungen an der Missioklinik. Mit der Bündelung unserer medizinischen, pflegerischen und therapeutischen Kompetenzen, stellen wir für unsere Patienten eine bedürfnisorientierte Versorgung sicher.

Generell gilt: Alle Patienten werden an beiden Standorten weiterhin kompetent versorgt und sind wie gewohnt in guten Händen. Erfahren Sie mehr

Menschlichkeit & Empathie

Die übereinstimmenden, vom christlich-caritativen Geist geprägten, Wertevorstellungen beider Häuser lassen auch in Zukunft das zu, was beide auszeichnet: Menschlichkeit und Empathie sind prägende Elemente im Umgang mit den Patienten. Eine an den Bedürfnissen der Patienten orientierte, menschliche und fachkompetente Pflege und Versorgungexterner Link ist selbstverständlich.

Fachbereiche, Zentren & Institute am Standort Juliusspital

Das breite Leistungsspektrum am Standort Juliusspital – als akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Würzburg - gewährleistet eine gezielte, optimale und ganzheitliche Diagnostik und Behandlung in den hier ansässigen Fachbereichen und Zentren/Institute.


Auf den nachfolgenden Seiten erhalten Sie einen Überblick über das medizinische, therapeutische und pflegerische Leistungsspektrum des Juliusspitals und seinen Besonderheiten.